>> Kostenloses Beratungsgespräch <<

Medizinscher Fitnesstrainer

Erfahre wann unsere Medizinische Fitnesstrainer Lizenz startet!

Bald ist die medizinische Fitnesstrainerlizenz der KAF Akademie erhältlich. Melde dich hier für den Newsletter an und erfahre als einer der Ersten, wann die Ausbildung erscheint. Somit kannst du dir vor allen anderen die Lizenz zum Einführungspreis sichern!

Exklusive Vorteile

  • Wissenschaftlich fundiertes Wissen aus über 440 Quellen zu 33 relevanten Beschwerde- und Krankheitsbildern
  • Über 40 Praxistipps für eine sofortige Umsetzung
  • Mehr als 130 Übungen aus dem medizinischen Fitnesstraining
  • Fernlehrgang staatlich zugelassen und von der ZFU geprüft
  • Online, flexibel & ortsunabhängig – nur 1 Präsenztag

Warum diese Lizenz?

Nahezu jeder Fitness- oder Personal Trainer wird mit den gesundheitlichen Beschwerden seiner Kunden konfrontiert. Rückenschmerzen, Bandscheibenvorfall, Schulterschmerzen oder Bluthochdruck sind Beispiele für solche häufigen Krankheits- und Beschwerdebilder. Als Fitnesstrainer fehlt einem allerdings oftmals das benötigte theoretische und praktische Wissen, um diesen Kunden optimal weiterhelfen zu können. Da es um die Gesundheit der Kunden geht, sollte man sich bestens mit diesen Themen auskennen und genau wissen, wie diese Beschwerden und der dazugehörige Schmerz positiv beeinflusst werden kann.

Dieses exklusive Expertenwissen bringen dir unsere Dozenten Kris und Tim in 6 ausführlichen Lektionen mit leicht verständlichen und praxisorientierten Videos bei. Du profitierst dabei von Kris’ Erfahrung als Sportwissenschaftler sowie Trainer in einer Physiotherapiepraxis und erfährst dadurch genau, worauf es in der Praxis ankommt.

In der medizinischen Fitnesstrainerlizenz lernst du…

  • das theoretische, wissenschaftlich fundierte Wissen zu 33 häufigen Beschwerde- und Krankheitsbilder und kannst deine Kunden somit optimal beraten und trainieren
  • wie du dich sicher fühlst, auch wenn du Kunden mit Schmerzen trainierst. Du weißt genau, was du tust und überträgst diese Sicherheit auf deine Kunden, die somit bessere Ergebnisse mit dem Training erzielen werden
  • über 130 Übungen kennen, mit denen du die Beschwerden deines Kunden positiv beeinflussen kannst
  • mit einen ganzheitlichen bio-psycho-sozialen Ansatz zu arbeiten und deinem Kunden auch außerhalb des Trainings weiterzuhelfen

Weitere Vorteile der medizinischen Fitnesstrainerlizenz

Mythen und falsche Theorien

Als Trainer kommt man oftmals mit falschen Theorien über Schmerzen oder bestimmte Krankheitsbilder in Berührung.

„Fehlhaltungen verursachen Schmerzen“

„Sitzen ist gefährlich“

oder „Schmerzen entstehen nur aufgrund einer Schädigung“ sind typische Beispiele.

Mythen dieser Art werden in der medizinischen Fitnesstrainerlizenz aufgedeckt. Die Studienlage wird analysiert und im Anschluss werden leicht verständliche Handlungsempfehlungen für Trainer gegeben, um nur die Dinge an seine Kunden weiterzugeben, die auch wirklich evidenzbasiert sind.

Übrigens: Über 440 wissenschaftliche Quellen sind in die Inhalte dieser Lizenz eingeflossen. Bei uns sind die Ausbilungsinhalte also wirklich auf dem aktuellen wissenschaftlichen Stand.

Neue Chancen

Mit dieser Lizenz stehen dir in der Fitnessbranche komplett neue Chancen offen! Du kannst zum
Beispiel…

  • als Personal Trainer neue Zielgruppen ansprechen
  • deinen aktuellen Kunden auch bei Beschwerden oder Schmerzen weiterhelfen
  • in Studios arbeiten, die sich auf die Rehabilitation oder eine ältere Zielgruppe spezialisiert haben

Das in der Lizenz vermittelte Expertenwissen führt also dazu, dass du den nächsten Schritt in deiner Karriere als Fitnesstrainer gehst und dein Angebot und deine Fähigkeiten als Trainer auf das nächste Level hebst.

Weitere Plus-Punkte

Wie auch bei allen anderen Ausbildungen profitierst du von dem einzigartigen Lernkonzept der KAF Akademie:

  • ALLE Themen im Skript sind leicht verständlich in zahlreichen Videos erklärt – es gibt kein Thema, das dir nicht von unseren Dozenten erläutert wird
  • Fokus auf die PRAXIS: Die Lehrinhalte und die 40 Praxistipps zielen darauf ab, dass du so viel wie möglich für die Praxis lernst. Das ist das Wichtigste!
  • Der Fernlehrgang der Ausbildung ist staatlich geprüft und zugelassen durch die ZFU – dein Zertifikat ist lebenslang gültig und weltweit anerkannt!
  • Nach deiner 6-monatigen Ausbildung hast du lebenslangen Zugriff auf die Inhalte und kannst jederzeit nachsehen, wenn du dir bei einem Krankheitsbild nicht mehr sicher bist

Melde dich nun an, um zu erfahren, ab wann die medizinische Fitnesstrainer Lizenz erhältlich ist!