Personal Trainer Lizenz

Umsatzsteuerbefreit nach § 4 Nr. 21 UStG599,00  499,00 

Artikelnummer: course-2-1 Kategorien: ,


B-Lizenz Video

Exklusive Vorteile

  • Online, flexibel & ortsunabhängig
  • Schritt für Schritt Anleitung für dein erfolgreiches Personal Training Business
  • staatlich zugelassen & von der ZFU geprüft
  • über 40 Praxistipps für sofortige Umsetzung
  • Mehr als 180 Übungen – speziell aus dem Personal Training
  • Nur 1 Präsenztag

Warum diese Lizenz?

Der Traum, ein selbstständiger & erfolgreicher Personal Trainer zu sein, steckt in vielen Fitnesstrainern. Die Verdienstmöglichkeiten sind bedeutend besser und man kann mit dem eigenen Trainingskonzept seine Kunden noch individueller und zielgerichteter betreuen.

Damit der Traum vom Personal Trainer in Erfüllung geht, benötigt man aber etwas mehr Wissen als ein normaler Fitnesstrainer. Dieses exklusive Expertenwissen bringen dir unsere Dozenten Tim Kinalzyk und Dirk Wannmacher in 10 Lektionen mit vielen leicht verständlichen und praxisorientierten Videos bei. Du profitierst dabei von Dirks Erfahrung aus über 15 Jahren Personal Training und wirst genau die Dinge lernen, die wichtig für deine erfolgreiche Selbstständigkeit als Personal Trainer sind.

Du lernst,…

  • wie du das neu erlernte Trainingswissen dafür nutzen kannst, um herausragende Personal Training-Einheiten zu planen
  • wie du durch spezielle Techniken wie „Assisted Stretching“ oder „Manual Resistance“ einen spürbaren Unterschied zu einer normalen Fitnesstraining-Stunde herstellen kannst und somit deine Kunden von deiner Arbeit begeisterst
  • wie du durch gezielte Marketingstrategien neue Interessenten gewinnen kannst und sie daraufhin im Verkaufsgespräch dazu bringst, bei dir hochpreisiges Personal Training zu buchen
  • wie du die oft abschreckenden rechtlichen oder steuerlichen Themen meistern kannst (z.B. erhältst du vom Anwalt geprüfte Vorlagen für deinen Personal Training Vertrag inkl. AGB)

Weitere Vorteile

Abschluss und Anerkennung

Die Personal Trainer Lizenz wurde von der „staatlichen Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU)“ geprüft und staatlich zugelassen. Das ausgestellte Zertifikat ist weltweit anerkannt und lebenslang gültig. Du musst die Lizenz demnach nicht mehr erneuern.

Verständlichkeit

Die Absolventen der B-Lizenz schätzen die leicht verständlichen Videos, in denen unser Dozent Tim Kinalzyk die Inhalte auf einfache Art und Weise erklärt. Auch in der Personal Trainer Lizenz hat die gute Verständlichkeit oberste Priorität.

ALLE im Skript enthaltenden Inhalte werden von Dirk und Tim zusätzlich in anschaulichen Videos erklärt. Dadurch stellen wir sicher, dass du wirklich alles verstehst und so viel wie möglich lernst. Wir lassen kein Thema aus, das für dich als Personal Trainer relevant sein könnte.

Praxisorientiert

Die über 40 Praxistipps unterstützen diese Leitlinie und sorgen ebenfalls dafür, das theoretische Wissen direkt in der Praxis anwenden zu können.
Man merkt schnell: Die Inhalte wurden so konzipiert, dass sie dir den Start als Personal Trainer so einfach wie möglich machen.

Ein weiterer Plus-Punkt

Du erhältst Zugriff auf einige Inhalte unserer B-Lizenz Ausbildung, da für das Antreten der Personal Trainer Lizenz eine abgeschlossene B-Lizenz zwar Voraussetzung ist, allerdings nicht jeder Anbieter die gleichen Inhalte vermittelt. Da unser Qualitätsanspruch bei der B-Lizenz besonders hoch ist und wir der Meinung sind, dass jeder dieses Wissen als Personal Trainer haben sollte, stellen wir dir das Skript der B-Lizenz Ausbildung der KAF Akademie als PDF zur Verfügung. Damit bist du auf dem gleichen Wissensstand wie unsere bisherigen Absolventen. Außerdem erhältst du exklusiven Zugriff auf die Videos der Bonuslektion „Freihanteltraining“ der B-Lizenz Ausbildung, da in manchen Ausbildungen anderer Anbieter nur das Gerätetraining angesprochen wird, du aber mit deinen Kunden auch Übungen aus dem Freihantelbereich absolvieren solltest.

 

Du bist dir noch nicht sicher?

Dann sichere dir jetzt den kostenlosen Demozugang und erhalte so exklusive Einblicke in die erste Lektion der Personal Trainer Lizenz

Du möchtest die Fitnesstrainer B-Lizenz und zusätzlich die PT-Lizenz?

Dann sichere dir jetzt den Bundle Preis und erhalte somit beide Lizenzen.

Jetzt auch mit Ratenzahlung

Anmerkung: Auf dem Produktbild sind Dekorationselemente enthalten wie z.B. IPad, Handy… Diese sind nicht im Kaufpreis enthalten.

Bewertungen

Fitnesstrainerin Jessica

Katrin

Als ich vor 1,5 Jahren meine Fitnesstrainer B und A Lizenz gemacht habe, bin ich auf Tim und seine
tollen YouTube-Videos aufmerksam geworden. Damals gab es die KAF noch nicht, daher habe ich die
Lizenzen bei einer anderen Akademie gemacht, aber Tims Videos als Lernunterstützung genutzt.
Als Tim dann die KAF gegründet und auch die Personal-Trainer-Lizenz angeboten hat, stand für mich
fest, die werde ich auf jeden Fall machen… und daher durfte ich mir sie vorab schon mal ansehen.
Wie nicht anders erwartet, habe ich es auch nicht bereut.
Die Ausbildung mit Tim und Dirk ist echt klasse. Die Lernplattform ist sehr übersichtlich gestaltet.
Vom Lerninhalt ist alles dabei was man als Personal-Trainer braucht. Recht, Steuern und
Versicherungen, aber auch Marketing und Verkauf. Zum Skript, sind die Videos eine super Ergänzung
und die Übungsfragen zu jeder Lektion helfen nochmal dabei, das gelernte Wissen zu festigen. Auch
der persönliche Support ist echt super. Egal was mein Anliegen war, ich habe nicht lange auf eine
Antwort warten müssen.
Ich bin Hauptberuflich als Fitnesstrainerin im Angestelltenverhältnis, fühl mich jetzt aber richtig
gewappnet, um den ersten Schritt, nebenberuflich, in die Selbstständigkeit zu starten.
Ich kann jedem diese Ausbildung nur empfehlen. Auch wenn Ihr nicht vorhaben solltet, Euch als
Personal-Trainer selbstständig zu machen, selbst für den normalen Studio-Alltag als Fitnesstrainer
lohnt sich diese Ausbildung.
Für mich steht fest: „Weitere Lizenzen werde ich nur noch über die KAF machen“

Fitnesstrainer Martin

Martin

Hi, ich heiße Martin und bin gerade dabei die Personal Trainer Lizenz bei der KAF Akademie
zu machen.
Zuvor konnte ich dort die Fitnesstrainer B-Lizenz absolvieren und war so überzeugt von Tim
und der Akademie, dass ich mich entschlossen habe dort auch meine PT-Lizenz zu machen.
Obwohl mir die B-Lizenz schon sehr gut vom Aufbau, Inhalt der Videos und den Skripten
gefallen hat, wurde hier die Messlatte nochmal deutlich höher gelegt.
Im Vergleich zu anderen sehr etablierten Anbietern auf dem Online-Weiterbildungsmarkt
der Fitnessbranche, kann ich aus eigener Erfahrung sagen, dass Tim und sein Team mit
Abstand die Besten sind.
Wer sich als Personal Trainer selbstständig machen möchte, sollte sich vorher unbedingt hier
weiterbilden. Training am Kunden, Beratungsgespräche, Verkauf, Marketing und rechtliche
Aspekte werden hier interaktiv und praxisnah geschult. Hier bleiben keine Fragen offen und
das war mir als wissbegieriger Mensch sehr wichtig!
Ich bin sehr zufrieden mit meiner Entscheidung, die PT-Lizenz bei der KAF Akademie
absolvieren zu können und muss Tim und sein Team ein großes Lob aussprechen: So geht
Fitnessausbildung heute!

Fitnesstrainerin Caro

Caro

Hi, ich bin Caro und durfte mir schon mal vorab die Personal Trainer Lizenz der KAF Akademie anschauen.
Und kann diese nur jedem empfehlen, der sich auch als Personal Trainer selbständig machen will.
Das Skript und die Lernvideos erklären einem auf verständliche Weise alles was man über das Personal Trainer-
Geschäft wissen muss und auch auf was man auf dem Weg in die Selbständigkeit alles achten muss. Von rechtlichen
Rahmenbedingungen und vorgefertigten AGBs über den Traineralltag inkl. Trainingsplanung bis hin zum
erfolgreichen Vermarkten des eigenen PT Geschäfts und Leitfäden für Verkaufsgespräche ; ist alles in übersichtlichen
Lektionen einfach und leicht erklärt.
Ich bin sehr froh, dass ich mich für die Ausbildung an der KAF entschieden habe. Hier erhält man eine wirklich
praxisnahe Ausbildung mit vielen wertvollen Tipps & Extras.

Ausbildungsinhalte

In 4 Kapiteln mit insgesamt 10 Lektionen erhältst du das komplette Know-How, das du als Personal Trainer benötigst. Uns ist es besonders wichtig, dass du eine Menge an praxisorientiertem Wissen zur Verfügung gestellt bekommst. Im Folgenden siehst du, was dich in der Personal Trainer Lizenz erwartet:

Übersicht der verschiedenen Kapitel & Lektionen

EINLEITUNG

Lektion 1 – Einführung

Hier erfährst du, was es überhaupt heißt, Personal Trainer zu sein und warum sich bestimmte Personen für diese individuelle Art der Betreuung entscheiden.

DER PERSONAL TRAINER

Lektion 2 – Merkmale und Social Skills eines Personal Trainers

Du lernst, wie du als Personal Trainer professionell auftrittst und welche Aspekte du während der Kommunikation mit deinen Kunden beachten solltest. Außerdem erfährst du, wie man sofort sympathisch auf jeden Interessenten wirkt.

 

Lektion 3 – Das Leben eines Personal Trainers

Wo sollte man seine Kunden trainieren? Wie schafft man es, trotz der Selbstständigkeit eine produktive Work-Life-Balance aufzubauen und wie muss man sich auf den Alltag als Personal Trainer vorbereiten? Alles rund um das Leben eines Personal Trainers erfährst du in dieser Lektion.

DAS PERSONAL TRAINING BUSINESS

Lektion 4 – Recht, Steuern & Versicherungen

Diese Themen wirken oft abschreckend auf angehende Selbstständige. Hier erfährst du, wie du dein eigenes Unternehmen gründest und worauf du dabei achten musst. Welche Steuern muss man berücksichtigen, damit man nicht von einer hohen Summe der Nachzahlung erschlagen wird und welche Versicherungen sollte jeder Personal Trainer haben? Außerdem erhältst du konkrete, vom Anwalt geprüfte Vorlagen für deinen Personal Training Vertrag, die dir eine Menge Zeit und Ärger ersparen.

Diese Lektion macht dir den Start in deine Selbstständigkeit so einfach wie nur möglich.

 

Lektion 5 – Marketing

Als Personal Trainer sollte man wissen, wie man sich auf dem Markt positioniert und mit welcher Zielgruppe man zusammenarbeiten möchte. Durch welche Marketingstrategien kann man neue Interessenten gewinnen und wie setzt man die eigene Website oder Social Media Marketing erfolgreich ein? Außerdem erfährst du, wie du deinen Preis der eigenen Personal Training Stunde berechnen kannst und wie du durch Kooperationen noch erfolgreicher wirst.

 

Lektion – 6 Verkauf

Wenn man als Personal Trainer nicht weiß, wie man andere Menschen von seiner hochwertigen Dienstleistung überzeugt, wird man langfristig nicht erfolgreich. Du lernst den Verkaufsprozess eines erfolgreichen Personal Trainers von Grund auf kennen und erfährst, wie du deine Interessenten im Probetraining zu zahlenden Kunden machen kannst.

 

Lektion 7 – Unternehmerisches Denken

Du lernst, welche Vor- und Nachteile eine Selbstständigkeit mit sich bringen und welche Eigenschaften benötigt werden, damit du langfristig erfolgreich wirst. Außerdem wirst du bestimmte Strategien kennenlernen, mit denen du dein Personal Training Business auf das nächste Level bringen kannst und somit mehr Geld verdienst oder mehr Freiheiten gewinnst.

TRAINING & PRAXIS

Lektion 8 – Trainingsplanung

Welche Inhalte sollten deine Personal Training-Einheit füllen und wie sollte die Trainingsstunde aufgebaut werden? Wie begeisterst du den Kunden Stunde für Stunde von deiner Dienstleistung und erreichst gleichzeitig das (emotionale) Trainingsziel des Kunden? Nach dieser Lektion wirst du genau wissen, wie du einen konkreten und spürbaren Unterschied zu einer normalen Fitnesstraining-Stunde herstellen kannst. Dein Kunde wird das Gefühl bekommen: So habe ich noch nie trainiert!

 

Lektion 9 – Vorbereitung auf die Personal Training Stunde

Die Vor- und Nachbereitung jeder Trainingsstunde ist essentiell. Daher solltest du wissen, wie du dieses Thema angehst. Außerdem lernst du viele Methoden kennen, wie du den Trainingserfolg deiner Kunden messen kannst, damit du ihnen ihre Erfolge aufzeigen kannst und sie langfristig motiviert bleiben.

 

Lektion 10 – Übungen

Du lernst über 180 Übungen kennen, die du in deine Personal Training-Einheit integrieren kannst. Techniken wie „Manual Resistance“ oder „Assisted Stretching“ sind dir nach der Bearbeitung dieser Lektion vertraut und du weißt ganz genau, wie du die Trainingsstunde für den Kunden besonders machst.

 

Ablauf

  • Anmeldung & Dauer

    Du meldest dich online für die Personal Trainer Lizenz an und hast 6 Monate Zeit, um die Ausbildung zu absolvieren.

  • Inhalt

    Im Mitgliederbereich warten 4 Kapitel mit 10 spannenden Lektionen auf dich. Jede Lektion enthält mehrere Videos, in denen dir unsere Dozenten Tim und Dirk das komplette Fachwissen leicht und verständlich erklären. Begleitend dazu erhältst du ein detailliertes Lehrskript.

  • Lernzielkontrollfragen

    Du bearbeitest die erste Lektion, siehst dir die Videos an und liest dir das Skript dazu durch. Wenn du der Meinung bist, du hast den Stoff verstanden, dann startest du den ersten, kleinen Test: die Lernzielkontrollfragen. Dich erwarten meist 3-7 Fragen über den Inhalt dieser Lektion, die korrekt beantwortet werden müssen, um zur nächsten Lektion zu gelangen. Hast du nicht alle Fragen korrekt beantwortet, kannst du dir den Inhalt natürlich erneut ansehen und danach zu den Fragen zurückkehren.

  • Online-Zwischenprüfung: Theorie

    So arbeitest du dich Schritt für Schritt durch die Ausbildung, bis du bei Lektion 9 angelangt bist. Hast du die Fragen zu Lektion 9 richtig beantwortet, ist der nächste Schritt die Online-Zwischenprüfung. 50 Multiple-Choice dienen dir als Vorbereitung auf die theoretische Abschlussprüfung an deinem Präsenztag. Hast du die Prüfung bestanden, startet der praktische Teil mit den Übungen!

  • Praktischer Teil – Übungen

    Unser Dozent Dirk erklärt dir anhand einer Personal Training Kundin verschiedene Übungen, die du in deine Personal Training-Einheit integrieren kannst. Um dein Übungsrepertoire zu erweitern, lernst du von Mobility über Koordination bis hin zu Manual Resistance- und Assisted Stretching-Übungen viele spezielle Personal Training-Übungen kennen. Einen Teil dieser Übungen musst du für die praktische Prüfung können. Der Vorteil: Du kannst dir jedes Video so oft wie du möchtest ansehen und im Skript erhältst du zu fast jeder Übung eine schriftliche Erklärung inkl. der dazugehörigen Bilder.

  • Anmeldung zum Präsenztag

    Hast du alle Videos des praktischen Teils gesehen und das Gefühl, du beherrscht die prüfungsrelevanten Übungen, meldest du dich für deinen Präsenztag an. Du vereinbarst an deinem Wunsch-Standort einen Termin und triffst dort deinen Dozenten.

Präsenztag

  • Abschlussprüfung Teil 1 – Theorie

    An deinem Präsenztag lernst du zunächst deinen Dozenten kennen und hast die Möglichkeit, alle offenen Fragen zu klären. Im Anschluss daran schreibst du die theoretische Abschlussprüfung, auf die du dich mit den Lehrmaterialien vorbereitet hast. Sie besteht aus 50 Single- und Multiple-Choice Fragen, von denen du 60 % richtig beantworten musst.

  • Praktische Ausbildung

    Nach dem ersten Teil der Abschlussprüfung hast du die Möglichkeit, eine kurze Pause einzulegen. Im Anschluss daran startet die praktische Ausbildung und der Dozent geht mit dir die wichtigsten, prüfungsrelevanten Übungen durch und übt diese in der Praxis mit dir. Danach bist du perfekt auf die praktische Abschlussprüfung vorbereitet.

  • Abschlussprüfung Teil 2 – praktische Prüfung

    Zunächst hast du 20 Minuten Zeit, um einen Trainingsplan für einen Beispielkunden aus dem Personal Training zu entwerfen. Danach ist der Dozent dein Kunde und du führst mit ihm einige Übungen aus deinem Trainingsplan durch – es werden besonders die in der Ausbildung erlernten Übungen geprüft. Da du dich durch die Ausbildung optimal und ausführlich vorbereiten kannst, steht einer erfolgreichen Abschlussprüfung nichts im Weg.

  • Gespräch mit deinem Dozenten

    Danach bespricht der Dozent mit dir deine Prüfungsergebnisse. Er geht mit dir gemeinsam die theoretische Abschlussprüfung durch, damit du aus eventuell falsch beantworteten Fragen lernen kannst. Außerdem gibt er dir bezüglich der praktischen Prüfung Feedback und teilt dir mit, ob du diese ebenfalls bestanden hast.

  • Zertifikat als lizenzierter Personal Trainer

    Hast du die theoretische und praktische Abschlussprüfung bestanden, gratuliert dir der Dozent und du erhältst dein Zertifikat. Du bist jetzt lizenzierter Personal Trainer mit einer staatlich zugelassenen Ausbildung!
    (Wurde die vorgegebene Punktzahl in einem Prüfungsteil nicht erreicht, muss nur diese Prüfung wiederholt werden.)

Voraussetzungen

  • Mindestalter: 18 Jahre
  • Eine von der ZFU staatlich zugelassene B-Lizenz muss bei Anmeldung zur Prüfung
    nachgewiesen werden und dient als Grundlage für die Personal Trainer Lizenz
  • Allgemeines Interesse an Fitness & Training wünschenswert

Prüfungsorte und -termine

Du kannst an einem der folgenden Standorte deine Prüfung absolvieren. Wann? Das vereinbarst du individuell mit deinem Dozenten vor Ort. Weitere Standorte werden in Kürze folgen.

  • München
  • Regensburg
  • Hamburg
  • Stuttgart
  • Berlin
  • Leipzig
  • Düsseldorf
  • Luzern, Schweiz

Die Prüfungsgebühr beträgt 99,- € und muss vor Ort vom Teilnehmer an den Dozenten gezahlt werden.

0
    0
    Warenkorb
    Ihr Warenkorb ist leerZum Shop zurückkehren
      []