>> Kostenloses Beratungsgespräch <<

Bildungsgutschein

Du bist arbeitslos, arbeitssuchend, Rentner oder ein Studiobetreiber, der gerne seine Mitarbeiter ausbilden lassen möchte? Perfekt, dann kannst du dir mit dem Bildungsgutschein vielleicht sogar die gesamte Ausbildung bezahlen lassen. Was musst du dafür tun?

Damit du von der Agentur für Arbeit einen Bildungsgutschein erhalten kannst, musst du dich bei deinem zuständigen Sachbearbeiter melden und dort diesen anfordern. Dieser muss zwingend auf “Teilzeit” ausgestellt werden. Das bedeutet, dass du für jede Einzellizenz 2 Monate Zeit hast. Im Folgenden findest du die Links zu unseren Einträgen im Kurs-Net:

Fitnesstrainer B-Lizenz

Fitnesstrainer A-Lizenz

Personal Trainer Lizenz

Fitnesstrainer Komplettpaket (Paket aus B-Lizenz, A-Lizenz sowie Personal Trainer Lizenz)

Unter folgendem Link findest du außerdem noch ein PDF für die Arbeitsagentur, in welchem beschrieben ist, wieso der Beruf als Fitnesstrainer generell hohen Bedarf hat und somit eine Umschulung in diesem Bereich absolut Sinn macht.

Zur Datei

Sobald du Feedback von deinem Sachbearbeiter bekommen hast, melde dich doch bitte direkt bei uns, damit wir gemeinsam deinen Ausbildungsbeginn festlegen können. Sobald dir dann dein Bildungsgutschein vorliegt, bitte diesen eingescannt (oder falls nicht möglich abfotografiert) an uns per Mail senden und danach per Post senden an: KAF Akademie GmbH, Wiener Straße 23A, 93055 Regensburg.

Bei Rückfragen kannst du dich gerne bei uns melden an die info@kaf-akademie.de.

Unternehmenspolitik

Unter folgendem Link findest du außerdem unsere Unternehmenspolitik.

Zur Unternehmenspolitik